Corporate Solutions – Lösungen speziell für Firmenkunden

Corporate Solutions steht für IT-Lösungen aus einer Hand, mit dem Ziel, das Arbeiten mit Desktops und Servern im Unternehmen schneller und sicherer zu machen. Und somit Zeit, vor allem aber auch Geld zu sparen. Corporate Solutions fasst die bekannten Softwarelösungen der Berliner O&O Software zusammen und richtet sich speziell an Firmenkunden und deren Dienstleister.

Berlin, den 23. Mai 2012 – Corporate Solutions steht für IT-Lösungen aus einer Hand, mit dem Ziel, das Arbeiten mit Desktops und Servern im Unternehmen schneller und sicherer zu machen. Und somit Zeit, vor allem aber auch Geld zu sparen. Corporate Solutions fasst die bekannten Softwarelösungen der Berliner O&O Software zusammen und richtet sich speziell an Firmenkunden und deren Dienstleister.

Die vielfältigen Lösungen von O&O Software im Überblick

Datenrettung

Wenn Daten versehentlich oder mutwillig gelöscht wurden und keine Sicherungskopie existiert, dann kann der Schaden schnell schwindelerregende Höhen erreichen oder sogar das gesamte Unternehmen gefährden. O&O DiskRecovery kann schnell Hilfe leisten. Aufgrund der Kombination dreier unterschiedlicher Such- und Wiederherstellungsalgorithmen spürt O&O DiskRecovery alle noch zu rekonstruierenden Daten auf. Eine Besonderheit der O&O DiskRecovery Admin und Tech Edition ist die Möglichkeit, ein Bootmedium (startbarer Datenträger) auf Basis von Windows PE zu erstellen. Das Bootmedium enthält neben O&O DiskRecovery verschiedene O&O Systemrettungsprogramme, mit denen der Zugriff auf die Windows-Registry oder auf gespeicherte Dateien möglich ist.

Disaster Recovery

Sollte das System nicht starten, ist eine Datenrettung nur mit O&O BlueCon möglich. Nur O&O BlueCon beinhaltet das Original-Windows-Subsystem (Windows PE), das sicheren Zugriff auf die Daten und die Systemeinstellungen bietet. Basierend auf Windows PE ermöglicht O&O BlueCon den Einsatz von zahlreichen Programmen, z.B. zur Systemreparatur, Fehlersuche und Beseitigung, Wiederherstellung verlorener Daten, Zurücksetzen von Kennwörtern und vieles mehr. Alle integrierten Programme werden direkt von dem O&O BlueCon Bootmedium (CD/DVD oder USB-Stick) gestartet. Es ist keine Installation und auch kein funktionstüchtiges Windows zur Benutzung von O&O BlueCon notwendig. Aufgrund der Unterstützung von Hyper-V kann O&O BlueCon auch in virtuellen Umgebungen ausgeführt werden.

Backup

Ohne zuverlässige Datensicherung kommt heute kein Unternehmen mehr aus. Deshalb ist O&O DiskImage die Lösung, wenn exakte und schnelle Abbilder der Daten benötigt werden. Es ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern bietet auch eine ausgefeilte Scripting-Möglichkeit, um es in jedem Netzwerk einsetzen zu können.

Sicherheit

Auf Servern sammeln sich alle betriebsinternen Informationen, wie Kundendaten, Buchhaltung oder Verkaufszahlen. Auch regelmäßige Backups, die Informationen über Jahre hinweg enthalten, werden dort abgelegt. Sollten einzelne Festplatten oder gesamte Server gegen neuere Hardware ausgetauscht werden, kann der Informationsgehalt der ausgedienten Datenträger schnell zu einem unüberschaubaren Risiko werden. Schutz bietet O&O SafeErase: Alle Daten von ausgedienten Datenträgern werden unwiederbringlich und mit wissenschaftlich anerkannten Methoden vernichtet. Zur Auswahl stehen sechs Löschmethoden, die sich in der Anzahl und Art der Löschdurchläufe unterscheiden. Denn selbst wenn Datenträger vor der Entsorgung oder der Rückgabe an die Leasingfirma mit Windows formatiert wurden, können Datenspione Firmendaten mit handelsüblicher Datenrettungssoftware leicht wiederherstellen und somit auch missbrauchen.

Performance

Performancesteigerung bis zu 100% durch optimierte Festplatten von Servern und Desktops – O&O Defrag kann die Geschwindigkeit von Rechnern entscheidend erhöhen. Die Performance der existierenden Hardware wird optimal genutzt, somit können teure Neuanschaffungen und Umrüstungen gespart werden. Eine Investition, die sich bereits innerhalb weniger Wochen rechnet!

Festplatten überwachen

Ein Serverausfall ist heutzutage mit einem Stromausfall im Unternehmen gleichzusetzen. Nichts geht mehr. Arbeitsausfall und Datenverlust können kostenintensive Folgen nach sich ziehen. O&O DriveLED bietet die Möglichkeit, einen sich anbahnenden Ausfall vorab zu erkennen und darauf zu reagieren: Daten sichern und einen Datenverlust durch das Austauschen der betroffenen Festplatte vermeiden. Zeit, die normalerweise bei einem plötzlichen Ausfall nicht mehr zur Verfügung steht. In Verbindung mit der O&O Enterprise Management Console gelingt die Überwachung des gesamten Netzwerks.

Speicherplatz überwachen

Viel Speicherplatz wird von unwichtigen Dateien und Ordnern belegt. Somit wird nicht nur der Rechner ausgebremst, auch teurer Speicherplatz wird nicht optimal genutzt, z.B. bei der Datensicherung. Aber auch das Gegenteil kann auftreten: Zu viel Speicherkapazität bei zu geringem Datenvolumen. All dies sind Faktoren, die IT-Kosten unnötig in die Höhe treiben und mit Hilfe von O&O DiskStat verhindert bzw. reduziert werden können. O&O DiskStat analysiert mit Hilfe der O&O Enterprise Management Console den Festplattenspeicherverbrauch auf Servern und Rechnern im Netzwerk. Mit wenigen Klicks erfährt der Administrator, welche Festplatten wie stark gefüllt und welche Daten darauf gespeichert sind.

Netzwerkverwaltung

Bei der O&O Enterprise Management Console handelt es sich um das zentrale Verwaltungssystem für alle O&O Produkte. Neben der Verteilung von Aufgaben auf einzelne Clients und Rechnergruppen bietet die O&O Enterprise Management Console auch eine automatische Ferninstallation und -aktualisierung an. Über automatische Benachrichtigungen per E-Mail bei bestimmten Vorkommnissen ist der Administrator immer sofort im Bilde. Alle Ereignisse werden in ausführlichen Berichten protokolliert und in einer Datenbank gespeichert, so dass jederzeit Informationen über den Status der Aufgabenausführung abgerufen werden können.

Support

Gerade im hektischen Betrieb kann technische Unterstützung eine immense Zeit- und Kostenersparnis sein. Neben dem kostenlosen Installationssupport bietet O&O Software verschiedene Support-Modelle an, vom bevorzugten E-Mail-Support bis zum integrierten Produkt-Upgradeschutz.

Neues Web

Um dieser Produktvielfalt und den damit einhergehenden Einsatzmöglichkeiten für Unternehmen gerecht zu werden, wurde die neue Internetpräsenz „Corporate Solutions“ geschaffen (http://corp.oo-software.com/de/).
Dort werden die unterschiedlichen Softwarelösungen übersichtlich und in Bezug auf ihren Nutzen im Unternehmen vorgestellt. Darüber hinaus finden sich auf den dazugehörigen Webseiten weitere nützliche Informationen, beispielsweise, wie durch den Einsatz von O&O Defrag Kosten gespart werden können.