Automatische Datensicherungen, Systemressourcen optimieren sowie die Speicherkapazitäten überwachen – mit Hilfe der Netzwerkverwaltung von O&O kann der Administrator alles von seinem Arbeitsplatz aus verwalten. Selbst die manuelle Installation auf jedem einzelnen Client wird durch die Ferninstallation überflüssig.

Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Kosten und Arbeitsaufwand sparen
  • Einfache und intuitiv zu bedienende Benutzungsoberfläche
  • Ferninstallation der O&O Produkte im Netzwerk
  • Schritt-für-Schritt-Assistent zur einfachen Ersteinrichtung
  • Ausführlicher Aufgabenassistent mit individuellen Einstellungsmöglichkeiten
  • Erweitertes Berichtsmanagement
  • Synchronisation von Berichten durch stetige Kommunikation zwischen Clients und SQL-Server
  • Sichere Kommunikation durch SSL-Verschlüsselung

Kosten und Arbeitsaufwand sparen

Ab jetzt verwalten Sie Ihre O&O Programme von einer zentralen Stelle aus im Netzwerk. Neben der Verteilung von Aufgaben auf einzelne Clients und Rechnergruppen, bietet die O&O Enterprise Management Console auch eine automatische Ferninstallation der O&O Programme an. Alle Ereignisse werden in ausführlichen Berichten protokolliert und in einer Datenbank gespeichert, so dass Sie jederzeit Informationen über den Status der Aufgabenausführung abrufen können.

Einfache Bedienung

Die einfache und intuitiv zu bedienende Benutzungsoberfläche ist auf die wichtigen Funktionen einer Netzwerkverwaltung fokussiert. In nur wenigen Minuten haben Sie das System in Betrieb genommen und können mit der Ferninstallation und der Aufgabenplanung beginnen. Die O&O Enterprise Management Console erklärt Ihnen mit Tutorials alle Schritte zur Lizenzverwaltung im Netzwerk, der Aufgabenerstellung und der Übertragung der Aufgaben auf Clients. Genauso einfach ist auch das Anlegen von regelmäßigen Aufgaben, beispielsweise die tägliche Datensicherung. Ausführliche Dialoge unterstützen Sie bei der Eingabe aller wichtigen Parameter.

Automatische Installation und Aufgabenausführung

Die Ferninstallation der O&O Produkte, genauer gesagt die Installation der „Produktagenten“, erfolgt für Sie und Ihre Anwender vollkommen transparent und automatisch. Um eine Ferninstallation durchzuführen, benötigen Sie ein netzwerkfähiges O&O Programm, Client-Lizenzen und ein Benutzerkonto mit entsprechenden Administratorrechten auf den Clients. Aufgaben werden automatisch ausgeführt, sobald sie einem Rechner zugewiesen werden. Steht beispielsweise ein Rechner zum Zeitpunkt der Aufgabenverteilung nicht zur Verfügung, erfolgt eine wiederholte Anfrage automatisch in einem zeitlich festgelegten Intervall.

Skalierbarer Aufbau

Der modulare Aufbau der O&O Enterprise Management Console ermöglicht Ihnen eine Anpassung an Ihre konkreten Bedürfnisse, Anforderungen und Unternehmensgröße. Als langjähriger Microsoft Gold Certified Partner setzen wir in allen unseren Produkten konforme Verfahren für Windows ein, um ein Höchstmaß an Sicherheit für Ihr System und Ihre Daten zu gewährleisten. Für die zentrale Speicherung aller Informationen des O&O Enterprise Management verwenden wir den Microsoft SQL-Server, der hohe Flexibilität und beliebige Skalierbarkeit beim Einsatz in Unternehmen jeder Größe garantiert. In der Basisversion des O&O Enterprise Management liefern wir kostenfrei den Microsoft SQL-Server Express vorkonfiguriert mit aus. Die Anbindung oder auch der Umstieg auf größere Versionen des SQL-Servers ist mittels eines Datenbankassistenten jederzeit problemlos möglich.

Kontinuierliche und sichere Kommunikation

Die Kommunikation der Serverkomponenten mit den Clients kann auf Wunsch mit Hilfe von SSL verschlüsselt werden, so dass Abhörangriffe auf die Datenübertragung sowohl von außen als auch von innen abgewehrt werden. Dies und weitere Komponenten zur Absicherung garantieren ein Maximum an Zugriffsicherheit bei gleichzeitig minimalem Verwaltungsaufwand. Durch die integrierten aktiven Komponenten wird eine Synchronisation von Aufgaben und Berichten im Netzwerk permanent garantiert. Ebenso werden Sie auf das Erscheinen von neuen Programmversionen hingewiesen. Auf einen Blick sehen Sie, auf welchem Rechner welche O&O Programme bereits vorhanden sind. So sind Sie immer im Bilde über alle Vorgänge in Ihrer IT, ohne dass Sie sich aktiv darum zu kümmern brauchen.

Integrierbare O&O Programme

Sie können folgende O&O Programme in ihren aktuellen Versionen mit der O&O Enterprise Management Console im Netzwerk verwalten:

  • Maximale Performance für Rechner – O&O Defrag
  • Sichern und Wiederherstellen von Daten – O&O DiskImage
  • Einfaches Aufspüren von Speicherplatzverschwendern – O&O DiskStat
  • Rechtzeitige Warnung vor drohendem Festplattenausfall – O&O DriveLED
  • Identifiziert und protokolliert Fehlerquellen von Hardware und Software – O&O EventViewer
Beachten Sie bitte, dass nur die Workstation und Server Editionen eine Schnittstelle zur O&O Enterprise Management Console enthalten.

Testversion anfordern:

Interesse an:
Für:
Nach dem Absenden Ihrer Anfrage melden wir uns schnellstmöglich bei Ihnen. Sollten Sie einen telefonischen Kontakt bevorzugen, dann geben Sie bitte Ihre Telefonnummer an oder kontaktieren Sie uns direkt unter + 49 (0)30 991 91 62 00. Wir behalten uns das Recht vor, Testanforderungen abzulehnen und Test-Lizenzen nur an diejenigen Interessenten zu senden, die gültige Unternehmenskontaktdaten eingetragen haben.
Ihr persönliches Angebot:
Klicken Sie hier, um Ihr persönliches O&O-Enterprise-Management-Console-Angebot anzufordern.