Datenrettung für Unternehmen

Wenn Sie oder andere Mitarbeiter im Unternehmen versehentlich Daten gelöscht oder durch einen Systemabsturz verloren haben, kann O&O DiskRecovery schnell Hilfe leisten. Mit seiner einzigartigen Kombination aus drei unterschiedlichen Such- und Wiederherstellungsalgorithmen spürt O&O DiskRecovery alle noch zu rekonstruierenden Daten auf.

Bei einfach gelöschten Dateien, formatierten Datenträgern oder auch zerstörten Dateisystemen – mit Hilfe von O&O DiskRecovery retten Sie Ihre Daten. Eine Datenrettung mit O&O DiskRecovery kann wertvolle Zeit sparen, die eine Neueingabe von vermissten Daten – sofern überhaupt möglich – kosten würde.

Benefits for your company:

  • Übersichtlicher Datenrettungsassistent
  • Schnelle Suche nach Dateien, Sektorbasierte Tiefensuche und spezielle Suche für formatierte oder strukturell beschädigte Partitionen
  • Einfache Einbindung von Datensicherungen
  • Benutzerdefinierte Signaturen hinzufügen
  • Unterstützt alle von Windows erkannten Festplatten, Wechsellauf-
    werke, Speicherkarten, USB-Sticks und CompactFlash
  • Instant-Installation: von portablen Datenträgern ausführbar
  • Workstations: Windows Vista, 7, 8, 8.1
    Server: Windows 2008, 2008 R2, 2012

O&O DiskRecovery 11 Tech Edition – Professionelle Datenrettung als Dienstleistung

O&O DiskRecovery Tech Edition eignet sich für den gewerblichen Einsatz auf beliebig vielen Rechnern. Mit nur einmaligen Lizenzkosten können Sie als selbstständiger Administrator oder Servicetechniker Daten von beliebig vielen Kunden-Rechnern retten. Bei Bedarf können Sie O&O DiskRecovery auch direkt von einem externen Datententräger (z.B. USB-Stick) starten, es ist keine zeitaufwendige Installation notwendig. Mit seiner einzigartigen Kombination aus drei unterschiedlichen Such- und Wiederherstellungsalgorithmen spürt O&O DiskRecovery alle noch zu rekonstruierenden Daten auf. Bei einfach gelöschten Dateien, formatierten Datenträgern oder auch zerstörten Dateisystemen – mit Hilfe von O&O DiskRecovery retten Sie Ihre Daten.

Eine Besonderheit der O&O DiskRecovery 11 Tech Edition ist die Möglichkeit, ein Bootmedium (startbarer Datenträger) auf Basis von Windows PE 3.0 zu erstellen. Ihr Bootmedium enthält neben O&O DiskRecovery verschiedene O&O Systemrettungsprogramme, mit denen Sie Zugriff auf die Windows-Registry oder auf gespeicherte Dateien erhalten.

Bootmedium für die Datenrettung erstellen

Eine Besonderheit der O&O DiskRecovery 11 Admin und Tech Edition ist die Möglichkeit, ein Bootmedium (startbarer Datenträger) auf Basis von Windows PE 3.0 zu erstellen. Ihr Bootmedium enthält neben O&O DiskRecovery verschiedene O&O Systemrettungsprogramme, mit denen Sie Zugriff auf die Windows-Registry oder auf gespeicherte Dateien erhalten.

Unternehmensweite Datenrettung mit nur einer Lizenz

Unternehmensweite Datenrettung mit nur einer Lizenz