O&O CleverCache 7: Optimierung des Hauptspeichers Ihres Rechners

Dieser Editor’s Guide liefert IT Journalisten Informationen zu den aktuellen Versionen von O&O CleverCache. Sie finden Text- und Bildmaterial für die freie Verwendung und Reproduktion in Magazinen, Zeitungen oder Web Sites.

Kurzbeschreibung

O&O CleverCache 7 gleicht das ineffiziente Speichermanagement von Windows aus, indem es die Kontrolle über die Vergabe der Speicherressourcen für Dateicache und Programmen übernimmt. Performanceeinbußen werden auch im Serverbetrieb vermieden.

Standardbeschreibung

O&O CleverCache 7 gleicht das ineffiziente Speichermanagement von Windows aus, indem es die Kontrolle über die Vergabe der Speicherressourcen für Dateicache und Programmen übernimmt. Performanceeinbußen werden auch im Serverbetrieb vermieden.

O&O AutoSense-Profile: Bei jedem Systemstart werden alle Systemparameter ermittelt und die optimalen Einstellungen für das System gesetzt. Falls Änderungen am Hauptspeicher festgestellt werden, aktualisiert O&O CleverCache automatisch die Konfigurationseinstellungen, so dass die neue Hardware optimal genutzt werden kann.

Automatischer Profil-Wechsel abhängig von laufenden Prozessen: Erstmalig ist es in der neuen Version 7 möglich, dass zu einem bestimmten Speicherprofil automatisch gewechselt wird, sobald ein bestimmter Prozess startet oder beendet wird. Zusätzlich können weitere Prozesse automatisch gestartet oder beendet werden. Dadurch ist es mit Hilfe von O&O CleverCache zum Beispiel möglich, beim Start eines bestimmten Spiels alle systembelastenden Prozesse wie Anti-Virenscanner zu beenden und nach Abschluss des Spiels wieder zu starten, ohne dass der Anwender eingreifen muss.

Ausführliche Beschreibung

O&O CleverCache 7 gleicht das ineffiziente Speichermanagement von Windows aus, indem es die Kontrolle über die Vergabe der Speicherressourcen für Dateicache und Programmen übernimmt. Performanceeinbußen werden auch im Serverbetrieb vermieden.

O&O AutoSense-Profile: Bei jedem Systemstart werden alle Systemparameter ermittelt und die optimalen Einstellungen für das System gesetzt. Falls Änderungen am Hauptspeicher festgestellt werden, aktualisiert O&O CleverCache automatisch die Konfigurationseinstellungen, so dass die neue Hardware optimal genutzt werden kann.

Automatischer Profil-Wechsel abhängig von laufenden Prozessen: Erstmalig ist es in der neuen Version 7 möglich, dass zu einem bestimmten Speicherprofil automatisch gewechselt wird, sobald ein bestimmter Prozess startet oder beendet wird. Zusätzlich können weitere Prozesse automatisch gestartet oder beendet werden. Dadurch ist es mit Hilfe von O&O CleverCache zum Beispiel möglich, beim Start eines bestimmten Spiels alle systembelastenden Prozesse wie Anti-Virenscanner zu beenden und nach Abschluss des Spiels wieder zu starten, ohne dass der Anwender eingreifen muss.

Mem-O-Free: Die Menge des verfügbaren Hauptspeichers wird kontrolliert. Sollte die Menge des freien Speichers unter den eingestellten Schwellwert fallen, wird Mem-O-Free aktiviert. Zusätzlicher Speicher wird frei, indem Windows gezwungen wird, nicht benötigte Daten auszulagern.

Mem-O-Safe: Um die Systemperformance zu verbessern, werden Daten nicht sofort auf das sekundäre Medium (Festplatte o. Ä.) geschrieben, sondern es wird eine gewisse Zeit gewartet, ob weitere Daten zum Schreiben eintreffen. Mit Hilfe von Mem-O-Safe kann der Anwender den Zeitraum, der zwischen zwei Speichervorgängen liegt, steuern und somit sicherstellen, dass bei einem eventuellen Systemausfall (Programmabsturz, Hardware-Defekt, Stromausfall etc.) möglichst wenig bis gar keine Daten verloren gehen.

O&O CleverCache 7 Professional Edition


O&O CleverCache 7 Server Edition

Ihr Pressekontakt

Presse-Ansprechpartner Andrea Strehsow

Andrea Strehsow

Fax:

+49 (0)30 991 9162-99

LinkedIn:

Anschrift:

O&O Software GmbH
Am Borsigturm 48
13507 Berlin